Startseite

„Mensch – Manushya: im Sanskrit das Wort für Mensch. […] Worauf bezieht man sich nun, wenn man dem Menschen den Namen Manushya gibt […]? Man bezieht sich auf das Geistige im Menschen, man beurteilt vor allen Dingen den Menschen als ein geistiges Wesen. Wenn man ausdrücken will: der Mensch ist Geist, und das andere ist nur der Ausdruck, die Offenbarung des Geistes, – wenn man also in erster Linie Wert legt auf den Menschen als Geist, so sagt man «Manushya».

Rudolf Steiner

 

Inhalte

Ab September 2017

Eine Beratungsstelle für Heilerziehungspfleger und Heilpädagogen.

Seminare, Workshops, Gespräche, Vorträge.

Snooker-Therapie für Menschen mit und ohne ausgewiesenen Hilfebedarf,

 

Über mich

Dave Johnston.

Engländer aus Devonshire.

Heilerziehungspfleger.

Von den Gedanken Rudolf Steiners Begeisterter.

Menschwerdung-für-alle-Wünschender.

Snooker-Enthusiast.

 

Beruflicher Werdegang:
20 Jahre als Musiker in allen Branchen tätig.
6 Semester Studium am Priesterseminar der Christengemeinschaft (Stuttgart).
15 Jahre als Heilerzeihungspfleger in der Sozialtherapie und betreutem Wohnen (auch als Hausverantwortlicher), Heilpädagogen (auch als Bereichsleiter) tätig.
In der Zeit habe ich mich für die Entwicklung der Qualitäts-Management (WZQ) eingesetzt.

Snooker (auch als therapeutisches Mittel)

Snooker ist ein Spiel, das viel an Technik und Konzentration fordert. Die Auge-Hand-Koordination und Feingefühl beim Stoßen sind nur zwei von vielen Fertigkeiten, die man haben muss, um dieses Spiel meistern zu können. Wenn Du wissen willst, wie das funktioniert, was bei den Profis im Fernsehen so einfach aussieht, dann melde Dich für einen Kurs an! (Ab Oktober 2017) „Snooker (auch als therapeutisches Mittel)“ weiterlesen

Kontakt

Dave Johnston

Hauptstrasse 6
64754 Hesselbach-Hesseneck

E.Mail: kontakt@manushya.de

Telefon: 06276-9198057

Hubzilla: manushya@hubzilla.manushya.de